Home » Logbuch » Kinofilme » Star Trek XI

 
   

REDAKTEUR: Alexslider

 
 

STAR TREK

Die Zerstörung der U.S.S. Kelvin durch den zeitreisenden Romulaner Nero, bei der auch Kirks Vater ums Leben kommt, erzeugt eine alternative Zeitlinie, in der sich das Design der Sternenflotte und die Biografien der Figuren teilweise erheblich unterschiedlich entwickeln. 25 Jahre später - der Taugenichts James T. Kirk, aufgewachsen bei seinem herrischen Onkel, tut sich - im Gegensatz zur ursprünglichen Zeitlinie - schwer damit, seinen Platz in der Gesellschaft zu finden.

 

Während einer Barschlägerei trifft er auf Captain Pike. Pike, der es nicht fassen kann, wessen Sohn er vor sich hat, überredet Kirk, endlich etwas mit seinem Leben anzufangen und der Sternenflotte beizutreten. An der Sternenflottenakademie trifft Kirk auf den Halbvulkanier Spock. Der Kontakt mit Spock vertieft sich, nachdem der Schiffsarzt Leonard McCoy Kirk auf die neue USS Enterprise schmuggelt, wo er mit Spock einen Angriff der feindlichen Romulaner auf Spocks Heimatplaneten Vulkan verhindern soll. Dabei kommt ihm auch der ältere Spock aus der Zukunft zu Hilfe...

 

TRAILER

   

FAKTEN

Regie:

J. J. Abrams

 

Buch:

Alex Kurtzman

Roberto Orci

 

Uraufführung:

2009

 

Sternzeit:
2233,04 / 2258,42

 

Jahre:

2387 / 2233 / 2240er / 2255 / 2258

 

Kosten:
140.000.000 US-Dollar

 

Länge:
ca. 127 Minuten

 

Kommentare:

Star Trek XI

 

Shop:
Steelbook Edition

Blu Ray

 

 

 

 
 

 

Filmliste

Beschreibung

Bewertung

Premieredaten

Fehler

Zusammenhänge

 

 

 

Home

Sitemap

Suche

Impressum

 

 

 

Erstellt: 12.08.06

Update: 22.08.10

 

 

Teile aus diesem Eintrag wurden mit Genehmigung von diesen Seiten zur Verfügung gestellt:

 
 
 

 

 


Fatal error: Call to a member function ad() on a non-object in /www/htdocs/stf/logbuch/mov/011.html on line 353